Menü

Wartungserlass 2017

4.4.2018
Der Wartungserlass 2017 der Vereinsrichtlinien 2001 des Finanzministeriums ist veröffentlich worden.
Amtliche Veröffentlichungen der Österr. Finanzverwaltung, 25 Stk.,
vom 01.März 2018, Abgabewesen Nr. 24.
Zu finden unter:

https://www.bmf.gv.at/steuern/Neue-Erlaesse.html


 

Der ideelle Verein im Vergleich zum gemeinnützigen Verein 

Ein Vortrag von Prof. Friedrich Manseder

Was ist der Unterschied? Wie wirkt sich der Unterschied aus?

Prof. Manseder erklärt detailliert Voraussetzungen und Auswirkungen der jeweiligen Vereinsart.
Hier der Link zur Präsentation (PDF-File) - Bitte unbedingt Copyright beachten!


 

FE(S) Standardization Course

am Sonntag 10.11.2019 ab 10 Uhr in LOGO

Der ÖAeC/FAA hält zur Erfüllung der Voraussetzungen für die Ernennung von Prüfern FE(S) nach Part-FCL im Jahr 2019 einen standardization course ab. Die Prüferberechtigung berechtigt zur Abnahme von praktischen Segelfliegerprüfungen für SPL und LAPL(S).

Der Kurs ist auf 15 Teilnehmer limitiert.
 
Link zur Einladung und zur Anmeldung.

Zeitweiliges Flugbeschränkungsgebiet

Zirbitzkogel


30 SEP 2019, 0600 - 1700
01 OCT 2019, 0600 - 2030
02 OCT 2019, 0600 - 1700
03 OCT 2019, 0600 - 1700
04 OCT 2019, 0600 - 1000
 

Österreichischer Segelfliegertag

Save the date

Der Österreichische Segelfliegertag wirft bereits große Schatten voraus. Neben zahlreichen interessante Vorträgen wird auch der Gründer und Gf der Segelflugzeugschmiede Jonker Sailplanes, Uys Jonker erstmals in Österreich zu seinen Erfolgsmodellen referieren. Neben den Vorträgen und den berichten der Sektion Segelflug gibt es auch eine gut gebuchte SideExpo aller namhaften Hersteller von Flugzeugen und Equipment. das Ganze mitten in Wien. Höhepunkt wird die feierliche Siegerehrung der dezentralen Meisterschaft 2018/2019

Link zur Vorankündigung.

FI(S), FE(S) Refresher

am 12. und 13. Oktober 2019, Flugplatz Niederöblarn (LOGO)

Der Refresher dient zur Verlängerung eines FI(S)-Zeugnisses bzw. einer FE(S)-Prüferberechtigung. Ein Ersterwerb ist nicht möglich.

Link zur Einladung.

Hänge-/Paragleiten

WM Motorkunstflug 2019

in Breclav/CZE vom 05.-13. Juli 2019

Bei den World Intermediate Aerobatic Championships in Breclav konnte sich Christian Auer den Vizeweltmeistertitel sichern.

Das gesamte Team Austria konnte den sensationellen 4. Platz erfliegen.

https://civa-results.com/2019/WIAC_2019/indexpage.htm

mehr...

Motor- und Segelkunstflug

Österreichische Meisterschaften 2019

diese fand vom 20.-25. August am Flugplatz Spitzerberg statt. Hier geht es zu einem Bericht über die Meisterschaft.

Zielspringen im Zillertal

ÖSTM und ÖM Junioren von 13. bis 15. Sept. 2019

sowie Tag der offenen Tür am Heliport Mayrhofen und der Erlebnis Sennerei Zillertal
Hier gehts zum Infofolder des HSV Absam.

Die Ausschreibung ist im Downloadbereich zu finden.

Bericht von Gernot Rittenschober

Link zu einigen Fotos

Bericht Tirol heute TV Thek

Alle Ergebnisse ÖSTM und offene Wertung

Steirischer Luftfahrertag 2019

Der Steirische Luftfahrertag 2019 ging im neueröffneten Raiffeisenpark in Graz über die Bühne und brachte neben stimmungsvollen Ehrungen, informativen Berichten aus den Sektionen und einer Statutenanpassung eine einstimmige Wiederwahl des Präsidiums und des Vorstands.

LV Präsident Michael Gaisbacher durfte ÖAeC Präsident Malik begrüßen und mit ihm gemeinsam die Ehrungen vornehmen. Höhepunkt war sicherlich die Ehrung der beiden Legenden Rudolf Resch und Erich Nagy, die beide in den frühen 50er Jahren mit dem Flugsport begannen und ihn heute noch, auch als Fluglehrer, ausüben. Die Wiederwahl des Vorstands und des Präsidiums sowie der Rechnungsprüfer erfolgte einstimmig. Ein Vortrag des erfolgreichen X-alps Finishers Simon Oberrauner rundete den Verbandstag ab. Der Flugsport in der Steiermark ist gut behütet, bestens verwaltet und sportlich äußerst erfolgreich.

mehr...

FMBC Vienna - Rundflüge bei Kaiserwetter

Der Landesverband Wien

im Österreichischen Aero-Club stellte dem FMBC-Vienna als Anerkennung für die vom Verein geleistete Jugendarbeit Gutscheine für unsere Modellflugjugend zur Verfügung. Am 15. September, bei Kaiserwetter am Flugplatz Wr. Neustadt West, war es dann soweit.

Der Präsident des Landesverbandes Wien Hannes Taborsky sowie der Landessektionsleiter Manfred Dittmayer konnte sich von vielen begeisterten jungen ModellflugpilotInnen rund um den FMBC-Vienna überzeugen.  Das herrliche Wetter trug dazu bei, dass die Mitflugmöglichkeiten unter den begleitenden Erwachsenen schnell vergriffen waren.

Im 30min Takt ging es mit Katana, Dimona und Jodel Robin entlang der Hohen Wand zum Schneeberg und wieder retour. Die erfahrenen Piloten waren super und beantworteten bereitwilligst alle Fragen. Ein großes Dankeschön dafür!

Der Vorstand des FMBC-Vienna bedankt sich beim ÖAeC Landesverband Wien herzlichst für die Gutscheine und die somit unvergesslichen Flugerlebnisse für unsere Jugend.

[von Reinhard Jakob]