Menü

21.8.2020

Liebe Fliegerfreunde!

In Andenken an unseren Kameraden, Lehrer und Mentor Wolfgang Zach haben wir am Ost-Startplatz einen Gedenkstein mit einer Gedenktafel errichtet.  Diesen wollen wir am kommenden

Samstag, den 22. August 2020

bei einer kleinen Feier einweihen und ein Gedenkfliegen veranstalten.
Wir treffen uns um ca. 12.30 auf der Wiese des Gasthof Postl Hohe Wand bzw. gleich direkt um 13.00 Uhr
auf dem Oststartplatz. 
Dann Aufstieg zum Oststartplatz (ca. 10 Minuten). Einweihung des Gedenksteins und Gedenkfliegen. 
Kurze Begrüßung aller Mitglieder und Ehrengäste. 
Gemeinsames Fliegen der Mitglieder des Soaring Clubs. 
Anschließend dürfen wir alle auf eine kalte Jause (und Getränke) auf der Wiese neben dem Gasthof Postl einladen.

Wir bedanken uns beim NÖ Aeroclub für die finanzielle Beteiligung bei der Errichtung des Gedenksteins.

Bei dieser Veranstaltung bitten wir alle die gesetzlichen Regelungen/Bestimmungen und Auflagen betreffend Covid-19 zu beachten und einzuhalten. 
Bitte eigenen Mund- und Nasenschutz mitzunehmen.

Desinfektionsmittel stellen wir zur Verfügung. 

Der Vorstand Soaring Club Hohe Wand



7.7.2020

Sehr geehrte Flugsportfunktionäre, 
liebe Fliegerfreunde,

nach intensiver Beratung des NÖ-Landesverbandvorstandes  hat dieser beschlossen,
den „NIEDERÖSTERREICHISCHEN LANDESVERBANDSTAG 2020“ am 12.7.2020 zu verschieben.

Über den Ersatztermin und vielleicht neue Art der Kommunikation werden alle Vereine und Direktmitglieder im LV/NÖ rechtzeitig informiert.

Mit den besten Fliegergrüßen

Ing. Roland Dunger
Präsident ÖAeC, LV-NÖ 



12.6.2020

Der Niederösterreichische Landesverband lädt zur verspätete Jahreshauptversammlung, den Landesverbandstag 2019/2020
am 12.7.2020 10:00 Restaurant Check In, Flugplatz Bad Vöslau

Mit sportlichen Grüßen

Ing. Roland Dunger

Präsident ÖAeC-LV/NÖ

Langtext der mail-Einladung

Sehr geehrte Flugsportfunktionäre,  
liebe Fliegerfreunde,
 
der Vorstand des ÖAeC-LV/NÖ erlaubt sich alle Mitglieder zum
   NIEDERÖSTERREICHISCHEN LANDESVERBANDSTAG 2020
einzuladen. Der Landesverbandstag findet
   am 12.07.2020 um 10.00 Uhr
   am Flugplatz Bad Vöslau im  Restaurant Check In, Flugplatzgebäude
statt. Die Aussendung der Tagesordnung wird in den nächsten Tage erfolgen.
 
Wir freuen uns auf diese Tagung und verbleiben
mit den besten Fliegergrüßen
 
Ing. Roland Dunger
Präsident ÖAeC, LV-NÖ
 
Es können Änderungen eintreten. Diese werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.
 
- Gemäß §11, Abs. 4 der Satzungen d. ÖAeC LV-NÖ können Anträge von Vereinen oder Mitgliedern eingebracht werden. Diese sind dem Vorstand bis zum 21.06.2020 per Einschreiben oder E-Mail zu übermitteln. Laut §11, Abs. 4, Ziffer c kann der Vorstand bei dringendem Erfordernis noch während des LV-Tages Anträge auf die Tagesordnung setzen, über die abgestimmt werden muss. Stimmberechtigt sind Delegierte und Personen nach §11, Abs. 10.  Bei Verhinderung kann ein Delegierter bestimmt werden. Dieser ist nur mit einer Vollmacht stimmberechtigt.
- Beschlussfähigkeit nach § 18, Absatz 1 und 2. Der letztgenannte Paragraph sagt aus, dass bei einem LV-Tag weniger als die Hälfte der Stimmberechtigten vertreten sind, so findet eine halbe Stunde später eine neue Tagung statt, die auf jeden Fall beschlussfähig ist.

 

1.5.2020

Sehr geehrte Obmänner/Obfrauen,
liebe Fliegerkollegen,

leider konnten wir unseren Landesverbandstag 2019/2020 aus bekannten Gründen nicht durchführen. 
Auch eine Erleichterung, um die Mitgliedsversammlungen in gewohnter Weise demnächst durchführen zu können, wird es nicht geben.
Jedoch gibt uns der Gesetzgeber die Möglichkeit, einen anderen Weg einzuschlagen. 
Dieser ist in Form einer sogenannten „virtuellen Sitzung“ gemäß  
„Gesellschaftsrechtliche COVID-19-Verordnung – COVID-19-GesV mit BGBI. II Nr. 140/2020 sowie Erlass 08.04.2020“ möglich.

Um unseren Verband jetzt und in Zukunft fit zu halten, ist es jetzt notwendig, den Vorstand neu zu wählen. Um diesen Vorgang durchführen zu können, erhält jeder Obmann/Obfrau einen Stimmzettel, der im Anhang beigefügt ist. Dieser soll ausgefüllt und unterschrieben wieder an die unten angeführte Adresse zurückgeschickt werden.

STIMMZETTEL zum Download

Dieser Stimmzettel soll mit der Post oder als eingescannte E-Mail bis zum Samstag, 30.05.2020, 24 Uhr, an den Präsidenten Ing. Roland Dunger (siehe Adresse auf dem Stimmzettel) retourniert werden.

Die Wahlkommission zählt die Stimmzettel und das Ergebnis aus.
Wenn es zu Lockerungen des Versammlungsverbotes kommen sollte, wird der Niederösterreichische
Landesverband die verspätete Jahreshauptversammlung, den Landesverbandstag 2019/2020, im Herbst oder
Winter statutengemäß einberufen. Natürlich wird diese Tagung unter den zukünftigen rechtlichen
Voraussetzungen abgehalten.

Mit sportlichen Grüßen und bleibst g’sund.

Ing. Roland Dunger

Präsident ÖAeC-LV/NÖ

*** ABSAGE *** Landesverbandstag Niederösterreich 2020 *** ABSAGE ***

10.3.2020

Sehr geehrte Flugsportfunktionäre, 
liebe Fliegerfreunde,

durch die bekannten medizinischen Gründe und politischen Maßnahmen wird der

Landesverbandstag am 15.03.2020 komplett abgesagt.

Den Ersatztermin werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Mit den besten Fliegergrüßen
Ing. Roland Dunger
Präsident ÖAeC, LV-NÖ

 

16.2.2020 

PDF-Datei zum Download: Einladung Landesverbandstag Niederösterreich 2020

Sehr geehrte Flugsportfunktionäre, 
liebe Fliegerfreunde,

 der Vorstand des ÖAeC-LV/NÖ erlaubt sich alle Mitglieder zum
„NIEDERÖSTERREICHISCHEN LANDESVERBANDSTAG 2020“
einzuladen. 


Der Landesverbandstag findet am 15.03.2020 um 10.00 Uhr am Flugplatz Bad Vöslau im  Restaurant „Check In“, Flugplatzgebäude statt.

Bei dieser Sitzung wird wieder die Wahl des Vorstandes durchgeführt. 

Wir freuen uns auf diese Tagung und verbleiben

mit den besten Fliegergrüßen
Ing. Roland Dunger
Präsident ÖAeC, LV-NÖ

 Es können Änderungen eintreten. Diese werden auf unserer Homepage bekannt gegeben.

 - Gemäß §11, Abs. 4 der Satzungen d. ÖAeC LV-NÖ können Anträge von Vereinen oder Mitgliedern eingebracht werden. Diese sind dem Vorstand bis zum 23.Februar 2020 perEinschreiben oder E-Mail an die unten stehende Adresse zu übermitteln.
Laut §11, Abs. 4, Ziffer c kann der Vorstand bei dringendem Erfordernis noch während des LV-Tages Anträge auf die Tagesordnung setzen, über die abgestimmt werden muss.
Stimmberechtigt sind Delegierte und Personen nach §11, Abs. 10.  Bei Verhinderung kann ein Delegierter bestimmt werden. Dieser ist nur mit einer Vollmacht stimmberechtigt.
- Beschlussfähigkeit nach § 18, Absatz 1 und 2. Der letztgenannte Paragraph sagt aus, dass bei einem LV-Tag weniger als die Hälfte der Stimmberechtigten vertreten sind, so findet eine halbe Stunde später eine neue Tagung statt, die auf jeden Fall beschlussfähig ist.

 

Der ideelle Verein im Vergleich zum gemeinnützigen Verein 

Ein Vortrag von Prof. Friedrich Manseder

Was ist der Unterschied? Wie wirkt sich der Unterschied aus?

Prof. Manseder erklärt detailliert Voraussetzungen und Auswirkungen der jeweiligen Vereinsart.
Hier der Link zur Präsentation (PDF-File) - Bitte unbedingt Copyright beachten!


 

Covid-19-MaßnahmenVO "3. und 4. Novelle"

gilt ab 25. Oktober 2020

Liebe FlugsportlerInnen!
Werte Vereinsobleute und FreundInnen des ÖAeC!

Die 3. und 4. Novelle der Covid-19-Maßnahmenverordnung enthalten ab 25.10.2020 wiederum Änderungen, die in unsere "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" eingearbeitet wurden.

Glück ab - Gut Land
Euer Team Aero-Club

Neuer Film von den Trike Globetrottern

100.000 Miles vom Befliegen des amerikanischen Kontinents

Doreen und Andreas sind seid 8 Jahren als fliegende Nomaden mit Ihrem Trike unterwegs und haben ihr Leben dem Erkunden immer neuer Regionen gewidmet. Was ursprünglich als kleine, familiäre Reisedokumentation per GOPROs geplant war, wurde nach Sichtung der rund 1.200 Zeitstunden Filmmaterial ganz unerwartet zu einer spannenden 150-minütigen, zweiteiligen Dokumentation über das Abenteuer am Boden und in der Luft, über dem amerikanischen Kontinent und der Karibik. Aussteigen und Auswandern mit einem kleinen Budget in der Tasche einmal ganz anders! Der Film zeigt nicht nur einen einzigartigen Blick aus der Vogelperspektive auf unsere schöne Welt, sondern gerade auch die Menschlichkeit, die über Grenzen und Nationen, Kulturen und Religionen hinweg existiert. Menschlichkeit, die Hoffnung macht und uns, ohne Wenn und Aber, gerade in der momentanen schweren Zeit verbindet.

Der Film kann sofort auf VIMEO gestreamt werden oder die DVD oder Blu-ray gerne per Post geordert! Alle Infos findet Ihr hier: www.trike-globetrotter.de

Klarerweise unterstützt ihr damit auch das Projekt finanziell, das wegen der Corona Pandemie auf wichtige andere Einnahmemöglichkeiten (z.B. als Reiseveranstalter) verzichten muss.

mehr...

Segelflug Online Convention

Aufgrund der bestehenden Coronasituation findet der Segelfliegertag am 17.10 auf Zoom statt.

  • 14.30 Eröffnung und Bericht des Bundessektionsleiters
  • 15.00 Bericht aus der Behörde FAA, das neueste zu Lizenzen und Schule
  • 15.45 Aging Pilots: Veränderungen, Selbstbetrachtung, Umgang mit dem Thema

Meeting-ID: 830 0498 3714
Kenncode: 324231

(Achtung: der Zoom Account ist mit max. 100 Teilnehmer begrenzt! Die Vorträge werden aufgenommen und stehen in einigen Tagen auf Youtube zur Verfügung.)

News EPFU

Die EUROPEAN POWERED FLYING UNION (EPFU) News vom Oktober 2020 sind ab sofort hier nachzulesen.

Modellflug lernen

Modellflug lernen mit der Lehrer/Schüler Steuerung

der Landesverband Steiermark stellt die technische Grundlage dafür zur Verfügung

mehr...

Xcontest Austria 2020

Michael Sommerauer ist Staatsmeister im Gleitschirm-Streckenflug

Die mit September abgelaufene Gleitschirm-Saison 2020 brachte den endgültigen Durchbruch des Öblarners Michael Sommerauer. Mit seinen 25 Jahren gilt er in der Streckenflugszene noch immer als Rookie, da es bei dem Spiel mit Wind und Thermik sehr viel auf Erfahrung ankommt. Mit gutem Gespür für den richtigen Tag, gepaart mit neuem Material und hervorragender Flugtechnik gelang es dem Fluglehrer in der vergangenen Saison die Routiniers hinter sich zu lassen und sich zum Staatsmeister zu krönen.

Mehr dazu in der Pressemitteilung

ÖM 2020 Kunstflug

Die österreichischen Meisterschaften im Segel- und Motorkunstflug fanden wie auch die Jahre zuvor am Spitzerberg statt. Vom 16. bis 18. September stellten 15 Segelkunstflieger sowie 10 Motorkunstflieger ihr Können vor den Augen der strengen Richter unter Beweis. Neben den österreichischen Pilotinnen und Piloten durften wir unter Einhaltung der strengen Corona-Maßnahmen auch internationale Teilnehmer aus Deutschland, Norwegen und Ungarn begrüßen.

mehr...

39.Österreichischen Staatsmeisterschaft und 26.Steirischen Landesmeisterschaft

bearbeitet von Petra H.

Vom 04.-08. November 2020

nähere Informationen findet man in der offiziellen Einladung.

Freifall-Staatsmeisterschaften 2020

Großer Erfolg der OÖ. Fallschirmspringer bei den Freifall-Staatsmeisterschaften 2020

Vier Titel für den Union Fallschirmspringerclub Linz

Bei den Fallschirmspringer Freifall-Staatsmeisterschaften, die bei hervorragendem Wetter im Zeitraum vom 10 bis 13.09.2020 auf dem Flugplatz Wels ausgetragen wurden, errang der Union Fallschirmspringerclub Linz einen österr. Staatsmeistertitel und drei Österr. Meistertitel und gewann somit 4 von 6 ausgetragenen Disziplinen.

mehr...

Zielspringen 2020

Österr. Staats- und Meisterschaften am 05. und 06. September 2020 auf dem Flugplatz Leoben-Timmersdorf

Alle Ergebnisse sind hier zu finden