Menü

eingeschränkter Parteienverkehr

Persönliche Termine können Sie ab 18. Mai 2020

telefonisch unter +43 1 718 72 97

oder per Email faa@aeroclub.at reservieren.

  • Die Anträge können per Post an „Österreichischer Aero-Club/FAA, Blattgasse 6, 1030 Wien“, oder persönlich ab 18. Mai 2020 im Büro der FAA ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung von Montag bis Freitag jeweils von 08:00 bis 12:00 Uhr eingebracht werden. 
  • Anträge werden grundsätzlich chronologisch nach Eingangsdatum bearbeitet.
  • Lehr- und Prüfberechtigte werden allerdings vorrangig behandelt. 
  • Nach Bearbeitung der Anträge sendet die FAA Euch die Unterlagen mit der Post zu.

Abschließend danken wir nochmals für Euer Verständnis. Das Team Aero-Club /FAA hatte durchaus schon vor der Corona-Epidemie eine große Herausforderung zu erfüllen. Mit den verordneten Einschränkungen – wir haben alternierende Team-Strukturen zur Vermeidung eines Totalausfalls der Behörde – haben die Mitarbeiter:innen der FAA nun Unglaubliches geleistet. Weitere schwierige Aufgaben und Herausforderungen erwarten uns unabhängig von Covid-19.

Ausnahmen für Ablauffristen aufgrund COVID-19

für Zivilluftfahrt-Personal

wurden von den Zivilluftfahrtbehörden mittels mehreren Zivilluftfahrtpersonal-Hinweisen verlautbart:

ZPH (ACG) FCL 16 - für u.a. Motorflieger und Hubschrauberpiloten

ZPH_ÖAeC_008 - für Ballonfahrer und Segelflieger (gem. Unionsrecht)

ZPH_ÖAeC_009 - für Fallschirmspringer, Hänge-/Paragleiter u. Ultraleichtpiloten (gem. ZLPV) - wurde widerrufen - NEU seit 30.4. 17.00 Uhr: Luftfahrt-COVID-19-Verordnung

Hinweis: Der ZPH (ACG) FCL-16 enthält eine Regelung für "alle" medizinischen Tauglichkeitszeugnisse (Medicals)!

AKTUELLE INFORMATION zu unserer ERREICHBARKEIT

ÖAeC - Sportfachverband

Das Generalsekretariat ist ab Montag 27. April wieder teilweise besetzt. Alle MitarbeiterInnen sind unter der jeweiligen DW auch im Homeoffice erreichbar.

Wir ersuchen um Übermittlung von Anliegen per Email an ihre gewohnten Kontakte oder office@aeroclub.at und bitten um Verständnis für möglicherweise etwas längere Antwortzeiten.

Lieferungen aus unserem Webshop werden in Kürze wieder aufgenommen werden.

ÖAeC/FAA Zivilluftfahrtbehörde

Bis auf Weiteres ist kein Parteienverkehr möglich. Das Behördenbüro hält einen Notbetrieb aufrecht.

Wir ersuchen um Übermittlung von Anbringen per Email an faa@aeroclub.at, oder um postalische Übermittlung. Gleichzeitig ersuchen wir um Geduld - die Bearbeitung von Anbringen unterliegt noch nicht absehbaren Verzögerungen.

Montag, 27. April 2020

Website nach Serverschaden wieder am Letztstand

 

Wir bitten um Entschuldigung, dass in den letzten Tagen die Website nicht oder nur eingeschränkt online war.

Das Team des ÖAeC

Flugbetriebliche Maßnahmen infolge COVID-19

Betriebstüchtigkeitshinweis Nr. BTH A-011

Ausnahmen und alternative Nachweisverfahren (Alternative Means of Compliance / AltMoC) im Zusammenhang mit der Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19)

Information zu "ÖAeC goes FCL"

Ersatzweise zu abgesagten Terminen als Videobotschaft

Werte Flugsportgemeinde!

Damit die, in Vorbereitung auf die Anwendung unionsrechtlicher Bestimmungen für Ballonfahrer und Segelflieger, nötigen Detailinformationen zu Euch gelangen können, haben wir die Vorträge in Form von Videos gestaltet.

Hier die Links zu den VIDEO-Vorträgen:  Intro Präsident  / BFCL/SFCL / FI/FE / DTO

Links zu den jeweiligen PDF: Intro Präsident  / BFCL/SFCL / FI/FE / DTO

ABSAGE - Safety Workshop 20.03.2020

zum Thema "Sicherheit im Fallschirmabsetzbetrieb"

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen muss der für 20.3.2020 ausgeschriebene „Workshop Sicherheit im Fallschirmabsetzbetrieb“ abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Wir werden über einen neuen Termin zeitgerecht über unsere Website und per Email informieren.

[ÖAeC]

ABSAGE - Informationstage "ÖAeC goes FCL"

zur Anwendung des Unionsrechts für Ballonfahrer und Segelflieger

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen die für LINZ, INNSBRUCK und KLAGENFURT ausgeschriebenen Informationstage abgesagt werden.

Wir sind bemüht ersatzweise entsprechende Information über internetbasierende Kommunikationskanäle aufzubereiten!

Wir werden so rasch als möglich über unsere Website und per Email Details zu Verfügung stellen.

[ÖAeC]

ABSAGE - Season Opener 2020 in Innsbruck, Dornbirn und Wien

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen müssen die Season Opener in Innsbruck (11.3), Dornbirn (12.3) und Wien (21.3) abgesagt werden. Die Veranstaltungen sollen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Wir werden Sie dazu zeitgerecht über unsere Homepage und unseren Newsletter informieren.

[Quelle: Austro Control]

Neue Bestimmungen für Ballonfahrer und Segelflieger

gelten ab 8.4.2020

Die seit langem erwarteten Bestimmungen für Ballonfahrer und Segelflieger wurden im Amtblatt der EU verlautbart und treten mit 8.4.2020 in Kraft.

Hier geht es zu den relevanten Rechtstexten:

Balloon Rule Book
NEU: Part-BFCL ergänzt ab 8.4.20 das Balloon Rule Book EN/DE

DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG 2020/357 zu Änderung VO(EU) 2018/395 Ballonpilotenlizenzen

Sailplane Rule Book
NEU: Part-SFCL ergänzt ab 8.4.20 das Sailplane Rule Book EN/DE

DURCHFÜHRUNGSVERORDNUNG 2020/358 zur Änderung VO(EU) 2018/1976 Segelflugzeugpiloten