Menü

Sensationeller Erfolg für burgenländischen Fallschirmspringer

Attacke lautete das Motto von Wolfgang Wochner-Reithmayr, der im Team mit 2 Vorarlbergern und einem jungen Tiroler an der 43. Österreichischen Meisterschaft sowie dem Paraski-Weltcup teilnahm. 6 Nationen und 46 Athleten gingen am 15. und 16. Februar in Bad Leonfelden bei himmlischen Wetterbedingungen an den Start. Am Tag 1 des Bewerbes fand das Fallschirmzielspringen statt und die Mannschaften schafften 5 Absprünge vom Bundesheer Hubschauber AB-212, aus ca. 1.000 m Höhe. Auf dem 35 Grad schrägen Hang war die exakte Steuerung des Fallschirms gefragt, denn der „Nuller“ auf der Landematte hat einen Durchmesser von nur 2 cm! Der Riesenslalom am Sternsteinlift folgte am zweiten Tag, hier bedeuten die Zeitrückstände nach den zwei Durchgängen Fehlerpunkte für das Zielspringen. Aufgrund der perfekten Bedingungen konnte anschließend noch der 6. Sprung mit dem Fallschirm absolviert werden. Das Team mit Wochner-Reithmayr belegte den 4. Rang in der Österreichischen Wertung und den 9. Rang im Gesamtweltcup. Stolz waren alle, dass der Jüngste im Bunde, sofort bei seinem ersten Wettkampf Einsatz Rang 3 in der Junioren Wertung eroberte.

Die 2. COVID-19-Öffnungsverordnung

bringt ab 1. Juli Erleichterungen

Liebe Mitglieder!

Hier findet Ihr die neuen "Empfehlungen für COVID-Flugbetrieb".

Glück ab, gut Land

Team Aero-Club

5. Novelle der COVID-19-Öffnungsverordnung

tritt am 10. Juni 2021 in Kraft

Liebe Mitglieder!

Die aktuellen Änderungen der CoV-19-ÖV rufen neue "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" hervor.

Glück ab - Gut Land
Team Aero-Club

Covid-19-Öffungsverodnung

tritt mit 19. Mai 2021 in Kraft

Liebe Flugsporttreibende!

Die CoV-19-ÖV bringt neue "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb".

Glück ab - Gut Land
Team Aero-Club

Die 11. Novelle der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung

verlängert erneut das Auslaufdatum

Liebe Flugsporttreibende!

Die 11. Novelle der 4.CoV-19-SchuMaV verlängert, verbunden mit geringfügigen Äanderungen, wiederum die Gültigkeit der "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb".

Glück ab - Gut Land
Team Aero-Club

ÖM Navigationsflug 2021

Flugplatz Ried-Kirchheim von 17.-19. September 2021

Die diesjährige Österreichische Meisterschaft ist im September geplant.

Ausschreibung zum Wettbewerb

ÖSTM Präzisionsflug 2021

Flugplatz St. Georgen/Ybbsfeld von 27.-29. August 2021

Die diesjährige Österreichische Staatsmeisterschaft ist Ende August geplant.

Ausschreibung zum Wettbewerb.

EASA GA Virtual Season Opener

takes place on 28th and 29th of April 2021

In normal circumstances, in April we would be welcoming people to our stand at AERO in Friedrichshafen to answer questions from the GA Community and share all sorts of useful information.

Day 1 (28/04) 10:00 – 12:00 CET (UTC +2) - Restarting Safely
Day 1 (28/04) 13:00 – 15:00 CET (UTC +2) - Coping with Weather

Day 2 (29/04) 10:00 – 12:00 CET (UTC +2) - Airworthiness and Maintenance

Register now and join the discussion in the EASA’s General Aviation Community and also in the General Aviation Facebook Group.

Link to the event flyer.

4. Novelle der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung

ist seit 15.3.2021 in Kraft

Liebe Flugsporttreibende!

Die 4. Novelle der 4.CoV-19-SchuMaV erforderte eine umfassende Überarbeitung der "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb".

Glück ab - Gut Land
Team Aero-Club

Hubschrauber Taktik Kurs

im Übungsgebiet „OBERÖSTERREICH“ und “NIEDERÖSTERREICH”

Sehr geehrte Flugplatzbetriebsleiter und Flugsportfreunde!

Das Österreichische Bundesheer leistet einen wesentlichen Beitrag zur Sicherheit unserer Republik. Die Durchführung von Hubschrauberübungen im taktischen Rahmen ermöglicht es, im Einsatz die Abläufe und notwendigen Verfahren zu beherrschen. Die Zusammenarbeit von mehreren Hubschraubern ist ein überaus komplexes Unterfangen und bedarf einer guten Vorbereitung und der regelmäßigen Übung.

In der Zeit von 22.- 26.März 2021, von 06. - 09. April 2021 und von 12.-16-April 2021 findet dieses Übungsvorhaben grundsätzlich zwischen 0800loc bis spätestens ECET statt. Dabei kommen Militärluftfahrzeuge zum Einsatz, welche komplexe Flugmanöver auch im Tiefflug ausführen. Der Übungsraum beschränkt sich auf Teile von OBERÖSTERREICH bzw. Teile von NIEDERÖSTERREICH, wobei die Zivilflugplätze (ausgenommen OTTENSCHLAG) ausgespart werden.

Im Rahmen dieser Übung ist dem Österreichischen Bundesheer auch der allgemeine zivile Flugverkehr ein besonderes Anliegen. Um einen störungsfreien und sicheren Ablauf zu gewährleisten, ersuche ich Sie die beigefügten Informationen zu beachten und von unserem Informations- und Serviceangebot Gebrauch zu machen.

Ein herzliches Glück ab–gut Land!
Mag. Wolfgang WAGNER, Brgd

Season Opener 2021

heuer erstmals online!

Am 15. März startet der Austro Control Season Opener 2021. Aufgrund der geltenden COVID19-Einschränkungen heuer unter völlig neuen Rahmenbedingungen und komplett online. Austro Control ist es ein besonderes Anliegen, den Season Opener - trotz der bestehenden Einschränkungen - im Sinne der Sicherheit und einer optimalen Vorbereitung auf die neue Flugsaison heuer stattfinden zu lassen.

Eine ganze Woche Fachpräsentationen mit Live-Diskussionen. 6 Themen in 5 Tagen von 15.-19. März 2021.

Mit "Ballon & Segelflug Spezial" am 19. März!

mehr...