Menü

Kompaktkurse zur Erlangung des Segelfliegerfliegerscheines!

Das Flugsportzentrum Spitzerberg veranstaltet auch 2023
wieder seine erfolgreichen Kompaktkurse zur Erlangung des Segelfliegerfliegerscheines!

In der Zeit von Mo. dem 3. April bis Sa. dem 22. April (Osterkurs) wird ganztägig (Zeiten sind wetterabhängig ) - auch an den WE - Flugschulbetrieb, abends oder bei Schlechtwetter Theorieunterricht angeboten werden. Ein, vom Wetter unabhängiger, Segelflugsimulator kann genutzt werden.

mehr...

Juniorenmeisterschaft im Streckensegelflug

Wie seit über 20 Jahren findet auch heuer die Juniorenmeisterschaft im Streckensegelflug wieder statt.

Diesmal wird von Fürstenfeld LOGF aus einerseits ins Flache und andererseits über das Almenland ins Gebirge geflogen. Lustiges Flugplatzleben mit jeder Menge Jugendliche und spannende sportliche Wettbewerbe sind so garantiert.

Die Anmeldung freigeschalten über den Soaringspot-Link:
https://www.soaringspot.com/de/jstms2023logf/
Dort findet ihr auch die Ausschreibung. Oder ihr downloaded sie gleich HIER!

Wir bitten um frühe, verlässliche Anmeldung der üblichen Verdächtigen und neuen Interessenten zur besseren Planung des Events.


Allfällige Rückfragen können gerne an die
Juniorenreferentin Rositsa Ivanova
therosko@gmail.co

aber auch an die segelflug@aeroclub.at oder die infor@aeroclub.at gerichtet werden.

Neues LO-R 11 FRAUSCHERECK

liegt über dem Kobernaußerwald

Mittels AIP SUP 032/22 vom 30 DEZ 2022 wurde das neue LO-R 11 verlautbart.

Der ÖAeC konnte mit dem Betreiber des Drohnentestgebietes für den Flugsport positive Bedingungen hinsichtlich Aktivierung des Gebietes verhandeln:

  • Keine Aktivierung an SA, SO und FT
  • keine Aktivierung an MO oder FR die Fenstertage sind
  • Sonderaktivierung während o.a. Zeiträume nur an bis zu 2 Tagen pro Monat
  • Keine Aktivierung während einer zentralen ÖM, ÖSTM, EM oder WM pro Jahr
  • Im Absage- od. Abbruchfall einer Aktivierung erfolgt eine möglichst rasche Deaktivierung.

Zeitweiliges Flugbeschränkungsgebiet Vorarlberg

am 13 JAN 2023 von 0900Z bis 1600Z
und von 16 JAN 2023 0700Z bis 22 JAN 2023 1600Z

findet eine Luftraumsicherungsoperation durch die Luftstreitkräfte des Österreichischen Bundesheeres statt.
Diesbezüglich wurde das AIP SUP 031/22 am 22.12.2022 verlautbart.

Silver Challange 2023

Der sichere Einstieg in den Segel-Streckenflug

Auch 2023 findet wieder die Silver Challenge in Niederöblarn statt. Die Sektion Segelflug unterstützt damit Scheinneulinge mit Streckenflugambitionen oder auch Pilotinnen und Piloten, die in ihrer bisherigen Karriere noch nicht so recht vom Platz weggekommen sind. Alleine das Fliegen auf einem neuen Flugplatz ist ein Entwicklungsschritt für Juniorinnen, Junioren und alle Junggebliebenen. Das ist die gut begleitete Möglichkeit dazu, auf einem der schönsten Flugplätze der Alpen.

Ausschreibung und Anmeldeformular findet ihr hier:
Anmeldeformular bitte retounieren an michael.gaisbacher@ad-ventures.at

- Aussschreibung (PDF)

- Anmeldeformular (PDF)

Segelfliegen wie vor 90 Jahren

Wie alles begann

Gummiseilstarts vom Berg erleben & mithelfen

Weststeiermark, 31.3. bis 2.4.2023

Hier geht es zur Ausschreibung.

Kitzbühler-Alpen-Pokal

6. Kitzbüheler-Alpen-Pokal 2023

Der mittlerweile legendäre Alpenpokal finde heuer bereits zum sechsten mal statt. Der Bewerb steht für schnelle, knackige Frühjahresbedingungen und schnelle Schnittgeschwindigkeiten.

Achtung die maximal 35 Teilnehmerplätze sind meist schnell belegt

Interessenten sollten sich schnell anmelden, hier ist er Link https://www.soaringspot.com/de/

Weitere Informationen:
Ausschreibung (PDF)

Einladung Vortrag U-Space

Wir laden alle Vereinsfunktionäre und Interessierten ein

SAMSTAG, 19.11.2022 um 16.00 Uhr
auf dem Flugplatz Bad Vöslau im  Restaurant „Check In“, Flugplatzgebäude
Vortrag über „U-Space“

Die Themen sind:

  • Sicherer und rechtskonformer Betrieb im Modellflugsport nach EU-VO 2019/947 – Artikel 16 (Vortrag Bernhard Rögner)
  • U-Space : Auswirkungen auf den Modellflugsport und die bemannte Luftfahrt (Vortrag Christian Faymann)
  • Fragerunde

EGU Newsletter 2022 - 2

Auch wenn nach der Implementierung von SFCL in den vergangene Jahren ein wenig Durchatmen auf der Europäischen Ebene im Segelflug stattfand, so gibt es im Hintergrund noch immer viel zu tun und zu erreichen.

Um so wichtiger ist die Arbeit der EGU, die im Hintergrund extrem viel Grundlagenarbeit leistet, die dann in geänderte Regulatoren und Entwicklungen einfließt. Nach wie vor ist Österreich Mitglied und bringt sich über die Sektion Segelflug in die Entwicklungen ein. Hier der aktuelle Newsletter dieser Körperschaft.

Download Newsletter (PDF)

Segelflug Theoriekurs

Hallo zukünftige Segelflieger:innen !

Das Flugsportzentrum Spitzerberg veranstaltet wieder einen Segelflug -Theoriekurs. Dieser Kurs wird als Hybrid-Kurs ( das Vokabel „Hybrid“ ist ja im Moment sehr modern) geführt werden.

Damit ist folgendes gemeint: Die Vorträge werden zu meist Online stattfinden. Vor dem ersten Unterricht ist aber ein verbindliches, „Come together“ mit den Verantwortlichen der DTO -Spitzerberg im Lehrsaal des Flugsportzentrums vorgesehen. Im Zuge dieses persönlichen Kennenlernens können dann die Fluglehrer bzw. die Fachvortragenden auch auf individuelle Wünsche eingehen, eventuelle Vorbildung ausloten, um danach ein optimal abgestimmtes Online -Kursprogrammes zu erstellen. Nach Beendigung des Kurses werden dessen Absolventen weiterhin durch das FSZ bis zur Prüfung aktiv begleitet.

Der Termin ist das WE 12.-13. November 2022
Treffpunkt 09:30 h im Lehrsaal des FSZ Spitzerberg

Es wird auch eine besonders günstige Übernachtungsmöglichkeit im modernen Hotel ( direkt am Platz) angeboten werden.

Info direkt bei mir
Mobile: +43 664 3905039
Mail: r.wenighofer@web-outlook.at

Baldige Anmeldungen sind von Vorteil ! Der Kursbeitrag beträgt € 500.-.