Menü

Kärntner Landesverbandstag 2022

Am 13.04.2023 wurde statutengemäß der Kärntner Landesverbandstag 2022 im Gasthof Krall in Klagenfurt abgehalten. Nach den Ehrungen wurden die Berichte vorgelesen, danach erfolgte die Wahl des Präsidiums und des Vorstandes.

Highlight des Abends war eine Präsentation von DI Klaus Porod und seinem Flug von Feldkirchen (LOKF) nach Südfrankreich und wieder zurück.

 

mehr...

Der SPITZERBERG-SEGELFLUG-SOMMERKURS

findet von Sa. 9. bis Sa. 30 Juli 2022 statt

Dies ist der Zeitrahmen, in dem vom FSZ Praxis bzw. abends oder bei Schlechtwetter auch Theorieunterricht angeboten werden wird. Es wird auch möglich sein, innerhalb dieser Zeit an Teilen der Ausbildung teilzunehmen.

Auf Grund der Anforderungen zur Erlangung der Sailplane Pilot Licence (SPL), wird während der Ausbildung auch an Wochenenden geschult werden.

Der Kurs ist als Anfängerkurs ausgelegt. Im Besonderen werden natürlich die Teilnehmer des Osterkurses (Module 1+2) bei den Anmeldungen berücksichtigt werden.
Aber auch „Scheinauffrischer“ oder „Inübungshalter“ sind bei rechtzeitiger Anmeldung und Hilfestellung beim täglichen Flugbetrieb gerne gesehen.
Der Schwerpunkt wird anfangs – auch aus Kostengründen - auf den Windenstart gelegt werden. Je nach Fortschritt wird dann die Ausbildung auch auf Flugzeugschlepp bzw. Touring Motor Glider (TMG) erweitert werden.

Im August und September ist an eine individuelle, weiterführende Wochenendausbildung gedacht – eine besondere Serviceleistung unseres Vereines und seiner Ausbilder!

Eine Unterbringung in unserem erstklassigen Hotel zu ermäßigten Preisen ist direkt am Flugplatz möglich - bitte mich vorher zu kontaktieren. Das Restaurant „Icarus“ ist für seine Küche schon „berüchtigt“ – nicht geeignet bei geplanter Gewichtsreduktion!

ERBITTE baldige Anmeldungen unter r.wenighofer@web-outlook.at.

Euer Zirkusdirektor Rudi

Zeitweiliges Flugbeschränkungsgebiet INNSBRUCK

zum Schutz des G7-Gipfels im bayrischen Schloß Elmau

Achtung!

Von 25. Juni 2022 0600 UTC bis 28. Juni 2022 2200 UTC gibt es von etwa Landeck bis Brixlegg ein Flugbeschränkungsgebiet.

Alle Informationen sind im AIC zu finden.

Zeitweiliges Flugbeschränkungsgebiet Vorarlberg

zum Schutz des WEF22 in Davos

Geschätzte Flugsportfreunde!

Am 20.5. 1000 - 20.5. 1700 LMT und
von 22.5. 0800 - 26.5. 1700 LMT

findet eine Luftraumsicherungsoperation durch die Luftstreitkräfte des Österreichischen Bundesheeres statt. Diesbezüglich wurde ein Flugbeschränkungsgebiet verlautbart.

Ich ersuche Sie, die Informationen zu beachten und von unserem Serviceangebot Gebrauch zu machen.

Ein herzliches „Glück Ab – Gut Land“!
Der Kommandant der Österreichischen Luftstreitkräfte:
Brigadier Mag. GERFRIED PROMBERGER

2. COVID-19-Basismaßnahmenverordnung

gilt seit 16.4.2022

Liebe Mitglieder!

Es gibt nun endlich wieder viele Erleichterungen. Hier findet Ihr den verbleibenden Rest unserer Empfehlungen für COVID-Flugbetrieb.

Glück ab, gut Land

Team Aero-Club 

FH JOANNEUM sucht

eine/n Mitarbeiter/in für "Luftfahrtlabor und Werkstätte"

Hier geht es zur Stellenausschreibung.

Europe Air Sports

Flying for a better climate

A position paper, which underlines how EAS and its members are committed to contributing to the decarbonisation objective of the European Green Deal. In short, we are convinced that innovation, fleet renewal, better access to simulators, a review of light aircraft certification standards, and relevant aspects of pilot training are the key enablers for our segment of aviation to further improve its environmental footprint.

mehr...

Novelle der COVID-19-Basismaßnahmenverordnung

gilt seit 25. März 2022

Liebe Mitglieder!

Es gibt Änderungen hinsichtlich der Maskenpflicht. Hier findet Ihr das Update unserer Empfehlungen für COVID-Flugbetrieb.

Glück ab, gut Land

Team Aero-Club 

ACG Season Opener 2022

jetzt anmelden !

Zum Start der neuen Flugsaison hebt ab dem 28. März wieder der Austro Control Season Opener ab. Aufgrund des äußerst positiven Feedbacks auch heuer wieder online mit vier spannenden und informativen Thementagen.

Ob Privat- oder Berufspilot:in, ob Fluglehrer:in, Examiner, Verantwortliche:r im Flugbetrieb bzw. Verein, ob Wiedereinsteiger:in oder Flugschüler:in: Nutzen Sie unser Angebot, sich umfassend zu informieren. Nutzen Sie wieder den virtuellen Austro Control Season Opener, um up-to-date zu bleiben.

Anmeldung zu den Online-Diskussionen ab sofort möglich.
Die Anmeldung und Informationen zum Programm finden Sie hier!

NEU: Covid-19-Basismaßnahmenverordnung

ist seit 5. März 2022 in Kraft

Liebe Mitglieder!

Diesmal gibt es wieder Erleichterungen. Hier findet Ihr das Update unserer Empfehlungen für COVID-Flugbetrieb.

Glück ab, gut Land

Team Aero-Club 

Tage der offenen Tür

an der FH JOANNEUM

Die Luftfahrt steht vor einem technologischen Umbruch. Um die Klimaziele zur erreichen, wird ein umweltschonender Luftverkehr mit nachhaltigen Technologien immer wichtiger.

Mit dem neuen Studienplan des Bachelorstudiums Luftfahrt an der FH JOANNEUM werden der nachhaltige Luftverkehr und neue Technologien, wie zum Beispiel Synthetic Aviation Fuels (SAF)  oder Drohnentechnologien deutlich in den Vordergrund gerückt: 

  • Reduktion von Emissionen durch Sustainable Aviation Fuels
  • Optimierung von Flugrouten mit künstlicher Intelligenz
  • Neuartige Flugzeugkonzepte mit Wasserstofftechnologie
  • Recyclingfähige Faserverbundwerkstoffe
  • Innovative Drohnenanwendungen

Nähere Informationen über das Luftfahrtstudium, wie auch eine Besichtigung des Luftfahrtlabors und der Flugsimulatoren werden an folgenden Veranstaltungen angeboten:

Donnerstag, 09.März: virtuelles Open House von 18:20 bis 19:00

Samstag, 12. März: präsentes Open House von 09:00 bis 14:00

Plakat