Menü

3. Covid-19-Notmaßnahmenverordnung

tritt am 25. Jänner 2021 in Kraft

Liebe Flugsportler:innen!
Werte Vereinsobleute und Freund:innen des ÖAeC!

Zusammen mit den besten Wünschen für ein besseres 2021, müssen wir aufgrund des Inkrafttretens der 3. Covid-19-Notmaßnahmenverordnung mit 25. Jänner 2021 um 0.00 Uhr, ein weiteres Update unserer "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" im Anhang übermitteln.

Glück ab - Gut Land 
Euer Team Aero-Club

Mitgliederinformation - Modellflug

Liebe AeroClub-Mitglieder,

das zu Ende gehende Jahr und vor allem der Jahreswechsel ist für uns alle eine besondere Herausforderung. Dazu kommen die Umstellungen in der Mitgliederverwaltung, die verbunden mit der Registrierungspflicht in der Sektion Modellflug nun zusätzlich Irritationen nach sich ziehen.

Hier nochmals eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte. 

ACHTUNG:
Die auf www.dronespace.at zur Registrierung als Betreiber von uLFZ (= Modellflieger, Drohnenbetreiber) nötige Polizzennummer der Flugmodell-Haftpflichtversicherung lautet 4001123142. Eine diesbzgl. Deckungsbestätigung wird unseren Mitgliedern nach Einlangen des Jahresbeitrages zur Verfügung gestellt. 
Die Bearbeitung kann aufgrund des zum heurigen Jahresbeginn massiven Aufkommens einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um Verständnis und etwas Geduld.
Gleichzeitig dürfen wir darauf verweisen , dass sämtliche Mitgliedsrechte und Versicherungsdeckungen selbstverständlich für
+ bereits 2020 bestandene Mitgliedschaften jedenfalls bis 31.3.2021 und
+ Neumitglieder ab nachweislicher Bezahlung des für 2021 vorgeschriebenen Beitrages
trotz noch nicht übermittelter Bestätigung bestehen.

2. Covid-19-Notmaßnahmenverordnung

tritt mit 26. Dezember 2020 in Kraft

(Gültigkeit wurde von 5.1. bis 14.1. und nun nochmals bis 24.1. verlängert)

Liebe Flugsportler:innen!
Werte Vereinsobleute und Freund:innen des ÖAeC!

Zusammen mit Weihnachtsgrüßen des Präsidenten, dürfen wir aufgrund einer neuen Ausgabe der Covid-19-Notmaßnahmenverordnung, die mit 26. Dezember 2020 um 0.00 Uhr in Kraft tritt, ein Update unserer "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" zur Verfügung stellen.

Frohes Fest und Glück ab, gut Land 2021
Euer Team Aero-Club

2. Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung

tritt mit 7. Dezember 2020 in Kraft

Liebe Flugsportler:innen!
Werte Vereinsobleute und Freund:innen des ÖAeC!

Aufgrund des neuerlichen Inkrafttretens der Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung am 7. Dezember 2020 um 0.00 Uhr, die für den Flugsport wieder neue Möglichkeiten der Sportausübung bietet, dürfen wir euch ein Update unserer "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" zur Verfügung stellen.

Glück ab - Gut Land
Euer Team Aero-Club

Covid-19-Notmaßnahmenverordnung

gilt ab 17. November 2020

Liebe Flugsportler:innen!
Werte Vereinsobleute und Freund:nnen des ÖAeC!

Aufgrund des Inkrafttretens der Covid-19-Notmaßnahmenverordnung, wurden Änderungen unserer "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" notwendig.

Glück ab - Gut Land 
Euer Team Aero-Club

Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung

gilt ab 3. November 2020

Liebe FlugsportlerInnen!
Werte Vereinsobleute und FreundInnen des ÖAeC!

Aufgrund des Inkrafttretens der Covid-19-Schutzmaßnahmenverordnung, wurden Änderungen unserer "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" notwendig.

Glück ab - Gut Land 
Euer Team Aero-Club

Covid-19-MaßnahmenVO "3. und 4. Novelle"

gilt ab 25. Oktober 2020

Liebe FlugsportlerInnen!
Werte Vereinsobleute und FreundInnen des ÖAeC!

Die 3. und 4. Novelle der Covid-19-Maßnahmenverordnung enthalten ab 25.10.2020 wiederum Änderungen, die in unsere "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" eingearbeitet wurden.

Glück ab - Gut Land
Euer Team Aero-Club

39.Österreichischen Staatsmeisterschaft und 26.Steirischen Landesmeisterschaft

Vom 04.-08. November 2020

nähere Informationen findet man in der offiziellen Einladung.

Wichtige Information zu COVID-19 FÖRDERMÖGLICHKEIT

Non-Profit-Organisationen Unterstützungsfonds

Liebe Vereinsverantwortliche!

Die Bundesregierung stellt u.a. für gemeinnützige Vereine einen Hilfsfonds mit insgesamt 700 Mio. Euro zur Verfügung.
 
Diese Links führen zu Erklärungen rund um Fonds und Antragstellung: Präsentation / Video
 
Für eine Beantragung ist die vom Aero-Club bereits durchgeführte Schadenserhebung eine gute Vorarbeit gewesen - dafür ermittelte Zahlen sind Teil der Antragstellung.
 
Am 8. Juli gab es eine Präsentation des NPO-Unterstützungsfonds im Rahmen der BSO, durch Dr. Stefan Imhof (BMKÖS) und Mag. Gerfried Brunner (AWS). Im Rahmen eines Sport Austria-Jour Fixe wurde durch die Antragsstellung geführt und Fragen aus dem organisierten Sport beantwortet. Eine Aufzeichnung der Videokonferenz ist hier zu finden. Das Video enthält u.a. auch die im Folgenden angeführten Highlight-Punkte:
 
  • Eine negative Bilanz muss nicht ausgewiesen werden um eine Förderung zu erhalten.
  • Allfällige Kosten für Steuerberatung sind förderbar.
  • Das 3. Quartal 2020 kann bei Antragstellung als Schätzung beinhaltet sein und ist ab Oktober 2020 abzurechnen. Die beantragte/gewährte Förderung kann bei Abrechnung nicht mehr erhöht werden.
  • Der Fonds arbeitet nach dem Prinzip „first come, first serve“.
  • Ist der Fördertopf geleert, ist keine Antragstellung mehr möglich. Anträge werden seit 8.7.2020 entgegengenommen; ausschließlich online über die Website des Fonds. Wartet also nicht zu lange mit einer Antragstellung
 
Dieser Link führt zur Website des Fonds und zur elektronischen Antragstellung.
 
Wir wünschen Euch viel Erfolg bei der Antragstellung!
Euer Team Aero-Club

Covid-19-LockerungsVO "6. Novelle"

gilt ab 1. Juli 2020

Liebe FlugsportlerInnen!
Werte Vereinsobleute und FreundInnen des ÖAeC!
 
Die 6. Covid-19-Lockerungsverordnung enthält ab 1.7.2020 weitere Änderungen, die in unsere "Empfehlungen für Covid-19-Flugbetrieb" eingearbeitet wurden.
 
Glück ab - Gut Land
Euer Team Aero-Club